Erstsemester-Programm 2021

Auch dieses Jahr versuchen wir, möglichst viele unterschiedliche Veranstaltungen durchzuführen, die euch die Möglichkeit geben, eure Kommilitonen besser kennenzulernen und alle Fragen zum Studium zu stellen, die euch einfallen.

Diese Seite hier wird nach und nach wachsen, je nachdem wie sich die Corona-Regeln verändern und unsere Planung voranschreitet, also schaut immer mal wieder vorbei.

Wenn alles gut geht und das Land es uns erlaubt, wird direkt in der Woche vor Beginn des Semesters (11.10 – 15.10.2021) eine Erstsemesterhütte stattfinden. Es wird zwei Hütten geben, eine von Montag bis Mittwoch und eine von Mittwoch bis Freitag auf denen ihr euch kennenlernen könnt. Wie die Anmeldung von statten geht wird irgendwann hier stehen, meist reicht es aber aus, wenn man sich noch in der Woche von Vorkurs anmeldet. Sorgen ums Finanzielle müsst ihr euch nicht machen, die Hütte kostet um die 30 Euro pro Person (mit Essen) und Bier und andere Getränke gibt es zum Selbstkostenpreis. Und falls euch das Geld vom Teilnehmen abhält, sagt Bescheid, dann finden wir auch eine Lösung.

Außerdem gibt es in der Woche des Vorkurses, also vom 4.10 bis zum 8.10.2021 unterschiedliche Veranstaltungen in denen ihr euch untereinander austauschen könnt, aber auch höhere Semester mit Fragen bombadieren könnt. Die Veranstaltungen sind vermutlich (und hier kommt es jetzt auch wieder auf die Corona-Regelungen an): Stadtralley, Spieleabend, Pubquiz, Kneipentour, Wanderungen, Ersticafe in der Mittagspause zwischen Vorkurs und Tutorat, …