Aktuelles

Befragung der Physiklehramtsstudierenden


Tablets zum Tutorieren

Seit letztem Semester besitzen wir einige Grafiktablets, die wir an Tutoren verleihen. Diese können zum Korrigieren von Zetteln und Protokollen sowie für online Tutorate verwendet werden und können für das gesamte Semester bzw. die Semesterferien ausgeliehen werden. Schreibt uns einfach eine E-Mail, falls Ihr Interesse habt.


Nachhilfebörse

Es gibt eine Nachhilfebörse für alle Studierende der Naturwissenschaften. Hier könnt ihr selber Nachhilfe anbieten oder auch nach Nachhilfe suchen. Ihr findet die Nachhilfebörse auf dem digitalen schwarzen Brett des Institutsviertels. Um darauf zugreifen zu können braucht ihr ein Passwort, das könnt ihr per Mail von uns bekommen, einfach kurz bei fachschaft[at]physik.uni-freiburg.de nachfragen. Zum Semesteranfang wird das Passwort auch über den Newsletter verschickt, wenn du den abonniert hast, kannst du auch in deinen alten Mails suchen.


Aktuell finden unsere Sitzungen online statt. Falls ihr euch daran beteiligen wollt, meldet euch per Mail:

fachschaft[at]physik.uni-freiburg.de


Auch für die Protokolle der mündlichen Prüfungen finden wir per Mail eine Lösung:

protokolle[at]physik.uni-freiburg.de

Gebt dafür bitte eure*n Prüfer*in mit an, damit wir die Protokolle für euch vorbereiten können und habt etwas Geduld mit der Antwort, diese verschicken wir immer gesammelt am Wochenende.


Coronahilfe von Sofa und Schreibtisch aus

Liebe Menschen,
ihr sitzt in der Heimquarantäne und würdet gerne etwas gegen die Pandemie tun, wisst aber nicht was? Habt ihr einen PC oder Notebook und könnt etwas Rechenpower abtreten?

Dann beteiligt euch doch “aktiv” an der Forschung des Covid-19 Virus:
https://foldingathome.org/start-folding/

Mit dem Tool folding@home von der Stanford University könnt ihr eure Rechner Proteinfaltungen simulieren lassen. Diese Faltungen sind ein integraler Bestandteil der Erforschung von Viren und Findung eines Impfstoffes (https://foldingathome.org/2020/03/15/coronavirus-what-were-doing-and-how-you-can-help-in-simple-terms/).

Keine Angst, die Installation und Bedienung ist einfach und selbsterklärend und die Software läuft unter allen gängigen Betriebssystemen. Ihr braucht auch keinen Hochleistungs-Gamingrechner. Jeder kann seinen Teil dazu beitragen. Einfach auf den Link klicken und installieren: https://foldingathome.org/start-folding/

Für jede abgeschlossene Simulation erhält man Punkte. Wir würden uns freuen euch in unserem Team “Fachschaft Physik – Uni Freiburg” mit der Nummer “244687” willkommen zu heißen! Dadurch tragen eure Punkte zu unserem Teamergebnis bei.

Insbesondere sind auch die Arbeitsgruppen des Physikalischen Instituts herzlich eingeladen sich uns anzuschließen. Die ersten sind schon dabei.

Ihr habt sicher auch Freunde, Bekannte, Mailverteiler und WhatsApp und Telegramgruppen um diese Einladung weiterzuleiten.

Bleibt gesund, sicher und zuhause.
Eure Fachschaft Physik Uni Freiburg

PS: Keine Angst, Netflix läuft auch neben den Simulationen einwandfrei. Es gibt einen Regler mit dem man einstellen kann, wie viel Power man abtreten möchte.
PPS: Falls ihr verwirrt sein solltet, weil man bei “Cause Preference” nicht Corona oder SARS-CoV-2 wählen kann. Einfach “any” auswählen, dann wird automatisch für Corona gefaltet.